Slider

Hier können Sie mit einem Klick auf "Online-Reservierung" sehen, ob es aktuell noch freie Plätze bei der gewünschten Ausbildung bzw. Tour gibt bzw. wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Bitte beachten Sie auch unsere Teilnahmebedingungen für die Anmeldung und Teilnahme an Ausbildungskursen und Touren der Sektion Augsburg des DAV e.V.

Über "Kontakt" erreichen Sie uns bei weiteren Fragen bzw. Anmerkungen zum Ausbildungs- und Tourenprogramm.

Online-Reservierung Teilnahmebedingungen Kontakt  


Jahresansicht
By Year
Monthly View
By Month
Weekly View
By Week
Daily View
Today
Search
Search
Mangfall-Gebirge Download as iCal file
 

Tour-Kursnummer: 215-16
Kurzinfo: Senioren, Wanderung
Thursday, 22. September 2016, 07:00

Category Image

Wanderung in verschiedenen Leistungsgruppen, endgültige und verbindliche Details siehe Monatsversammlung.

Voraussetzungen: siehe Senioren Anforderungsprofile

Tourentyp Wanderung -  Gruppenfahrt Schwierigkeit: Leicht bis Schwer
Tournummer
215-16
Technik/Kondition Gruppe A1 Anforderungen:  pyramide 3 fill / pyramide 2 fill    (Schwer / Mittel) - Wanderung
Gruppe A2 Anforderungen:  pyramide 2 fill / pyramide 2 fill   (Mittel / Mittel)   - Wanderung
Gruppe B   Anforderungen:  pyramide 1 fill / pyramide 2 fill   (Leicht / Mittel)   - Wanderung
Gruppe C   Anforderungen:  pyramide 1 fill / pyramide 1 fill   (Leicht / Leicht)  - Wanderung
   
Teilnehmerzahl
42
Anmeldebeginn

in der Monatsversammlung der Senioren,

danach via Geschäftsstelle

Vorbesprechung siehe Monatsversammlung
Bemerkung --
Ausrüstungsliste
--
Teilnehmergebühr 18,-- €
Ausgangspunkt siehe Beschreibung unten
Anreise mit Reisebus
Treffpunkt 7.00 Uhr Plärrer, 7.15 Uhr P+R Nord
Tourenleiter/in in Planung

Gruppe A1: Geitau – Birkenstein – Bucheralm – Bockstein (1.576 m) – Breitenstein (1.622 m) – Birkenstein
Vom Haltepunkt Geitau zum Marienwallfahrtsort Birkenstein.
Auf Forstwegen und Steigen zur Bucheralm. Auf steilem Steig zum Bockstein (1.576 m) und weiter zum Breitenstein (1.622 m). Abstieg zur Hubertushütte zur Einkehr. Über die Kesselalm auf einem Forstweg zurück nach Birkenstein.
(Länge: 12 km, Gehzeit: 5,5 Std., Aufstieg: 900 Hm, Abstieg: 800 Hm)

Gruppe A2: Birkenstein (780 m) – Schweinsberg (1.514 m) – Birkenstein
Von Birkenstein zur Kesselalm und weiter zum Punkt 1350. Bald weglos zum Schweinsberggipfel. Nach der Gipfelrast Abstieg zur Kothalm und über die Kesselalm zurück nach Birkenstein.
(Länge: 9 km, Gehzeit: 4 Std., Auf- und Abstieg: 700 Hm)

Gruppe B: Birkenstein – Bucheralm – Eibelkopf (1.317 m) – Bucheralm – Birkenstein
Wie Gruppe A zur Bucheralm, dann zur Steingrabner Alm. Von dort weglos über einen Grashang auf den Eibelkopf. Auf gleichem Weg zurück nach Birkenstein. Brotzeiteinkehr bei der Bucheralm oder Brotzeit aus dem Rucksack.
(Länge: 8,5 km, Gehzeit: 4 Std., Auf- und Abstieg: 520 Hm)

Gruppe C: Birkenstein – Bucheralm – Birkenstein
Wie Gruppe B zur Bucheralm (1.210 m). Bei einer Brotzeit in Bio-Qualität auf der Terrasse können wir die Ziegenherde beobachten. Abstieg nach Birkenstein auf gleicher Route.
(Länge: 6 km, Gehzeit: 3 Std., Auf- und Abstieg: 410 Hm)