Mit einem Klick auf die Schaltfläche "Tour & Kurs Online Reservieren" können Sie sehen, ob es noch freie Plätze bei der gewünschten Ausbildung bzw. Tour gibt oder wie viele Personen bereits auf der Warteliste stehen.

Anfrage bez.Tour&Kurs Teilnahmebedingungen   Online Reservieren 


Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Lasörling-Höhenweg / mit Varianten Als iCal-Datei herunterladen
 

Tour-Kursnummer: 18-146
Kurzinfo: Bergsteigerabt., Bergwandern
Freitag, 20. Juli 2018, 07:30
Bis Mittwoch, 25. Juli 2018

Category Image

 Diese Mehrtagestour liegt inmitten des Nationalparks Hohe Tauern mit nächster Nähe zum Großglockner und Großvenediger. Hoch in der südlichen Bergumrahmung Osttirols streckt sich der Lasörlingkamm mit Wald und Almen, mit Karen, Halden und formenreichen Gipfeln.

Tourentyp Gruppenfahrt Schwierigkeit: mittel
Tournummer
18-146
Technik/Kondition
 /   (mittel / mittel)
HM/Länge/Dauer s. Beschreibung unten
Ausrüstungsliste
Ausrüstungsliste 1 Bergwandern 
Ausgangspunkt Matrei in Osttirol  
Treffpunkt ca 7.30 Uhr Hbf Augsburg
Teilnehmergebühr 76 €
Teilnehmerzahl 7  Vorbesprechung nach Anmeldeschluss
Leistungen Organisation, Leitung
Zusätzliche Kosten 5 x Hüttenübernachtung, Verpflegung, Hütten-Taxi, Fahrkarte DB
Anreise Deutsche Bahn
Anmeldebeginn / Anmeldeschluss
25.04.2018, Geschäftsstelle
15.06.2018
Ausarbeitung Carola Ammann 

 

Tag 1: Anreise mit der Bahn nach Kitzbühel, Bus nach Matrei i.O.; Korberplatz. Von dort kurze Fahrt mit dem Hüttentaxi, dann Aufstieg zur Zunigalm (1846m).

auf 700Hm, Distanz 4 km, ca. 2,5h

 

Tag 2: Zunigalm – Wetterkreuzhütte (2106m) – Zupalseehütte (2342m) am gleichnamigen See.

auf 1184 Hm,  ab 692 Hm, Distanz 13,1 km, ca. 6 h

  

Tag 3: Zupalseehütte – Lasörlinghütte (2350m) – Bergersee Hütte (2182m) am gleichnamigen See / über Berger Törl (2830m) - Variante möglich

auf 920 Hm, ab 1090 Hm, Distanz 12,4 km, ca. 6 h

  

Tag 4: BergerseeHütte – Neue Reichenberger Hütte (2586m) über Micheltalscharte und Rote Lenke (2794m)

auf 1130 Hm, ab 715 Hm, Distanz 10,1 km, ca. 5 h

  

Tag 5: Neue Reichenbergerhütte – durch das Dabertal zur Clarahütte (2038m)

auf 430 Hm, ab 990 Hm, Distanz 10,1 km, ca. 5 h

  

Tag 6: Clarahütte – durch das Umbaltal und die Umbalfälle nach Prägraten

auf 676 Hm, ab 1390 Hm, Distanz 11,8 km, ca. 5,5 h
Anschließend mit dem Sammeltaxi nach Matrei und mit Bus und Bahn zurück nach Hause.


Ort Osttirol
Höhenwanderweg