Tagesdurchquerungen rund um Zernez

20-034
Donnerstag, 26.03.2020
bis
Montag, 30.03.2020
schwer
Ski
Mögliche Gipfel: Piz Plavna Dadaint (3.165 m), Piz Vallatscha (3.020 m), Piz Sarsura (3.175 m), Piz Vaüglia.
Für die meisten Touren genügt Skitourenausrüstung, Pickel, Steigeisen.
1.
Tag: Vom Ofenpass auf den Piz Vallatscha, durch die Vallatscha dÁstras, Aufstieg zur Fuorcla
da S-charl, Abfahrt zum Ofenpass, ca. 1300 Hm
2.
Tag: von S-chanf durch das Val Vaüglia auf den Piz Vaüglia, Abfahrt zur Fuorcla Chaschanella,
Aufstieg zum Piz Chaschanella, Abfahrt nach S-chanf, ca. 1600 Hm
3.
Tag: von Brail über Fuorcla Barlas-Ch zum Piz Sarsura, Abfahrt durch das Val Sarsura Richtung
Susch, ca. 1500 Hm
4.
Von der Ofenpassstrasse zur Fuorcla Laschadurella, Abfahrt nach Gravas, Aufstieg zum Piz
Plavna Dadaint, durchs Val Plavna nach Tarasp, ca. 1700 Hm, davon 200 Hm Ski tragen
Übernachtung/HP im Hotel Baer/Post, Zernez, wahlweise DZ oder (sehr einfaches) Lager
Skihochtour
Gerhard Reich
 
10: Skihochtour
nach Absprache, ca. 12.00 Uhr
Zernez, Schweiz
4
7
150 € / 175 €
Organisation, Führung
ggf. Rhätische Bahn
Online / Geschäftsstelle
31.01.2020
Weitere, detaillierte Informationen zur Tour findet Ihr auf unserer Webseite im Winterprogramm.