memospiel bestandteile wald querNun ist in unserer schönen Bergwelt der Winter mit Eis und Schnee eingezogen, aber die Gletscher werden aufgrund des Klimawandels leider weiterhin abschmelzen! Um dem entgegenzuwirken engagiert sich das Trekking-Portal „dustyboots.blog“ aus München auch dieses Jahr mit einer interessanten und hilfreichen Aktion: Das „Gletscher-Memo“-Spiel wurde weiterentwickelt und aus dem Verkaufserlös wird wiederum eine Baumpflanzaktion finanziert.

Das hochwertige Gletscher-Memo-Spiel „MEMENTO MORI“ dokumentiert mit 24 Gletschermotiven die Eisriesen der Erde in ihrer vielfältigen Gestalt: vom flachen Eisschild in Patagonien bis zu den eisigen Höhen des Himalayas. Es zeigt die majestätische Größe der Eismassen, aber auch den fortschreitenden Schwund. Ein informativer Einleger informiert die Spieler über die einzelnen Motive sowie über Gletscher im Allgemeinen.

Die 2. Auflage von „Gletscher-Memo“ gibt es nun in einem etwas größeren Format, mit stärkeren Karten für bessere Griffigkeit und einem Trenner im Schubdeckelkarton, welcher ein besseres Einsortieren ermöglicht

Der gesamte Verkaufserlös aus dem Spiel wird für die Aufforstungs-Projekte von Prima Klima e.V. (www.primaklima.org) gespendet. Mit dem Kauf eines Memo-Spiels erfährt man damit nicht nur spannende Fakten über Gletscher, sondern sorgt dafür, dass mindestens zwei Bäume gepflanzt werden.

Weitere Informationen zum Gletscher-Memo-Spiel, den Motiven und den Transparenzbericht zu den Baumspenden gibt es unter: https://www.dustyboots.blog/gletschermemo/

Vergleiche zur 1. Auflage von Gletscher-Memo nochmals unsere Newsmeldung „Gletscher-Memo-Spiel, das Bäume pflanzt!“ vom 21.12.2019, verfügbar unter: https://www.dav-augsburg.de/aav/verein-berichte/1261-gletscher-memospiel-das-baeume-pflanzt

Bild: Gletscher-Memo-Spiel. © dustyboots.blog