Die Zwergerlgruppe erkundet die Natur rund um Augsburg

Bild1

Die Zwergerlgruppe der Familienabteilung hat sich zu Beginn der Sommerferien für den ersten Tagesausflug rund um Augsburg getroffen. Gemeinsam mit dem kleinen Waldwichtel und der Elfe erkundeten die Kinder (und Eltern) die Natur im Siebentischwald. Dabei standen  Tannenzapfen-Weitwurf und Bacherkundung ebenso auf dem Programm wie Slacklinen (über den Bach!) und Floßbau. Der Ausflug war ein voller Erfolg und hat allen viel Spaß gemacht, eine Wiederholung folgt bestimmt!
Für einen kleinen Eindruck unseres Waldtages hier einige Bilder.

Auch 2015 gibt es wieder Unternehmungen der jüngsten Gruppe in der Familienabteilung: Zum Start bieten wir ein Winter-Wochenende in Missen im Allgäu (27.02.-1.03.15) an,  weitere Infos dazu im Tourenprogramm.

Im Trettachtal feiert die neue Zwergerlgruppe ihren Start

Bild1Die neue „Zwergerlgruppe“ war zum ersten Mal unterwegs: 17 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren und 21 Eltern. Im ansonsten ruhigen „Mountain Hostel“ in Spielmannsau/ Oberstdorf wurde es zunehmend umtriebiger, je mehr Kinder und Eltern eintrafen. Als die Zimmer bezogen waren (jede Familie hätte gemessen am Gepäck mind. eine Woche dort bleiben können) und klar war, dass der Speisenaufzug von der Küche (die lag im Keller) zum gemeinsamen Aufenthaltsraum (der lag im 1. Stock) definitiv nicht funktioniert, waren alle Kräfte gefragt, das Abendessen herzurichten. Nach einem leckeren Abendessen (kindergeeignet: Nudeln und Tomatensoße) mussten die „Zwerge“ davon überzeugt werden, dass nun Zeit zum schlafen ist!

Für die Eltern begann dann der gemütliche Teil. Manche kannten sich bereits von verschiedenen Spiel-/ oder Schwimmgruppen oder von anderen Unternehmungen innerhalb der Sektion Augsburg.