Der lange Kletter Felsriegel auf Sizilien Fotograf Franzi Ruoff

Geht das überhaupt? Ja, wenn in Bayern das Wetter noch nicht weiß, was es will, werden wir vom 27. 04.- 4. 05. 2019 die Sonne Siziliens, grandiosen Fels, das Rauschen der Brandung und viele neue Klettereindrücke genießen. Ein Kurs ideal für alle, die die ersten Schritte an den Fels machen wollen, oder bereits ihre ersten Erfahrungen gesammelt haben.
In San Vito lo Capo, am Nord-Westende der Insel, einem der Top Spots Siziliens und das Zentrum einer riesigen Bühne aus Fels, schlagen wir unser Quartier auf. Hier ist unsere Basis für den Kurs, den wir aus den bestehenden Elementen "Von der Halle an den Fels 1+2" zusammengesetzt haben und der uns noch Platz für weiterführende Inhalte lässt. 
Kletterei an festem, scharfem und zum Teil zerfressenen Kalk, Reibungsplatten, sinterartige Strukturen, selbst die beliebt Lochkletterei finden wir hier in sehr gut abgesicherten Gebieten.

Nach dem Klettern laden unzählige Buchten zum Baden oder relaxen ein. Klettern darf Spaß machen, und der ist hier garantiert Voraussetzung sind der Vorstiegsschein Indoor, oder vergleichbare, selbsterworbene Kenntnisse.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich, Mitte Februar findet die Vorbesprechung statt, Fragen zum Kurs könnt ihr gerne auch schon im Vorfeld an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder helmut.schmidtz@dav-augsburg.de stellen.