Kleiber Gunther HaslerDie Bekanntheit der Vögel und auch die Begeisterung, die viele Menschen für sie empfinden, sind weltweit verbreitet. Fast alle Menschen kennen ein paar Vogelarten. Auch wir Alpinisten erfreuen uns gerne an der Vogelwelt. Unsere Partnerorganisationen aus dem Umweltbildungsnetzwerk NANU! bieten uns hierzu vielfältige Veranstaltungen in Theorie und Praxis an. Hingewiesen sei insbesondere auf die Vogelbeobachtungs-Exkursionen von Robert Kugler (Naturwissenschaftlicher Verein Schwaben, Leiter Arbeitsgruppe Ornithologie). In diesem Zusammenhang werden auch folgende Bücher aus dem KOSMOS-Verlag für unterwegs sowie zur Vor- und Nachbereitung empfohlen:

KOSMOS Vogelführer unterwegs 9783440131473Vogelbeobachtung ist für viele Einsteiger ein schwieriges Unterfangen: Zu schnell ist der Vogel vorbei geflogen, zu ähnlich sieht er einem anderen und zu wenig kennt man die Gesänge. Abhilfe bei diesem Problem schafft der „Kosmos Vogelführer für unterwegs“. Er stellt alle 230 mitteleuropäischen Arten unterteilt nach den Lebensräumen Wald, Wiese, Gewässer, Küste, Berge und Siedlungen vor. Denn oftmals gibt schon der Ort, an dem man den Vogel gesehen hat, einen entscheidenden Hinweis für dessen Bestimmung. Auf jeder Doppelseite zeigen die Autoren Katrin und Frank Hecker (Diplom-Biologen mit den Schwerpunkten Zoologie und Botanik) drei Arten und geben Informationen zu Merkmalen und Lebensweise der Vögel. Über 300 Fotos und 100 Farbzeichnungen helfen zusätzlich beim genauen Bestimmen. Wichtige Tipps für unterwegs runden den Naturführer mit wetterfester Plastikhülle ab.

KOSMOS Vogelführer 9783440156353Wer es ausführlicher mag, für den eignet sich der „Der Kosmos Vogelführer". Hierbei handelt es sich wohl um das umfassendste Bestimmungsbuch aller Arten Europas, Nordafrikas und Vorderasiens. 900 Vogelarten – Brutvögel, Durchzügler, Ausnahmeerscheinungen, eingebürgerte Arten – auf über 4.000 Farbzeichnungen mit den verschiedenen Kleidern, Unterarten und Geschlechtern. Erklärungen im Bild verweisen auf wichtige Merkmale und erleichtern die Orientierung. Detaillierte Texte beschreiben Größe, Lebensraum, Kennzeichen, Verbreitung und Stimme. Umfangreiche Veränderungen aufgrund neuster Forschungen bei Sturmtauchern, Greifvögeln, Möwen, Tauben, Eulen, Drosseln, Zweigsängern und Würgern werden erläutert. Aktuelle Verbreitungskarten mit Brut- und Überwinterungsgebieten, Zugrouten runden das Standardwerk von den führenden Ornithologen und Vogelzeichnern der Welt ab. Die die Autoren Lars Svensson, Killian Mullarney und Dan Zetterström gehören zu den führenden Ornithologen Europas und besten Vogelzeichnern der Welt.

Beide Bücher sind beim KOSMOS-Verlag (www.kosmos.de) wie folgt erhältlich:
  • Kosmos Vogelführer für unterwegs, Taschenbuch, 2. Auflage 2012, 317 Farbfotos, 108 Farbzeichnungen, 192 Seiten, EAN: 9783440131473
  • Der Kosmos Vogelführer, Alle Arten Europas, Nordafrikas und Vorderasiens, Gebundene Ausgabe, 3. Auflage 2017, 4000 Farbzeichnungen, 400 Seiten, EAN: 9783440156353


Bild 1: Kleiber (Sitta europaea). © Naturwissenschaftlicher Verein Schwaben / Fotograf: Gunther Hasler

Bild 2: Cover „Kosmos Vogelführer für unterwegs“. © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG

Bild 3: Cover „Der Kosmos Vogelführer“. © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG