NANU LogoVorträge und Veranstaltungen des NANU! e.V. im Mai 2018

→ Im Rahmen der Fortbildung unser DAV-Sektion Augsburg wollen wir den Bereich NATUR, UMWELT und KULTUR stärken. Dies betrifft nicht nur entsprechende Theorieabende im Burggrafenturm, sondern auch den Verweis auf einschlägige Veranstaltungen von Partnerorganisationen.

Heute möchten wir auf interessante Veranstaltungen des Netzwerkes Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung – NANU! e.V. (www.nanu-augsburg.de) hinweisen. NANU! ist Ansprechpartner für Umweltbildung rund um die Themen Natur-, Klima- und Ressourcenschutz. Gemeinsam mit Partnern in der Region führt NANU! zahlreiche Projekte zur Bildung für nachhaltige Entwicklung durch, kooperiert mit anderen Bildungseinrichtungen der Region (u.a. Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Umweltstation Augsburg, Botanischer Garten und Forstverwaltung der Stadt Augsburg, Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., DAV-Sektion Augsburg) und koordiniert und vermittelt Veranstaltungen.

Nachstehend haben wir ausgewählte NANU!-Veranstaltungen im Mai 2018 gelistet, die für unsere DAV-Mitglieder interessant erscheinen. Weitere Angebote finden sich im NANU!-Programmheft 2018 unter: http://nanu-augsburg.de/jahresprogramm/


Do., 03.05. 15:00 Uhr - 17:30 Uhr

Bionik – von und mit der Natur lernen – für Familien mit Kindern ab 8 Jahren

Ob Kletten im Hundefell, dauerhaft scharfer Biberzahn, Wassertropfen auf den Lotusblättern – die Natur hat geniale Tricks auf Lager, von denen wir uns so manches abschauen können.

Treffpunkt: Botanischer Garten Agusburg, Brunnen am Eingang

Veranstalter: Umweltstation Augsburg

Leitung: Harald Harazim, Renate Hudak

Anmeldung: bis Di., 01.05.

0821 324-6074

@ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: Familien 7,00 €, Kinder/Jugendliche 3,00 €, zzgl. Eintritt Botanischer Garten Augsburg

Zielgruppe: Familien


Di., 08.05. 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Landart im Frühling

Landart - Kunst mit der Natur und in der Natur schaffen. Ein wesentlicher Aspekt dabei ist die Vergänglichkeit, die Veränderung durch Wind, Wetter und Jahreszeiten.

Treffpunkt: Kulturhaus abraxas vor dem Eingang

Mitbringen: wettergerechte Kleidung

Veranstalter: bunt und draußen

Leitung: Tine Klink

Anmeldung: bis Di., 01.05.

0821 20962292

@ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kosten: 10,00 € pro Person, Familienrabatt

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene


Di., 22.05. 18:00 Uhr - 20:30 Uhr

Exoten gegen den Klilmawandel

Förster Siegfried Knittel führt durch den beeindruckenden Exotenwald und erklärt die Strategie der Forstverwaltung Augsburg, wie der Stadtwald für den Klimawandel fit gemacht wird. Bitte bei der Anmeldung die Telefonnummer mit angeben, falls kurzfristig wegen schlechten Wetters abgesagt werden muss!

Treffpunkt: Forstdienststelle Diedorf,

Wellenburger Str. 34, 86420 Augsburg

Mitbringen: festes Schuhwerk

Veranstalter: Stadt Augsburg, Forstverwaltung

Anmeldung: bis Do., 17.05.

0821 324-6118

@ Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

kostenfrei

Zielgruppe: Erwachsene


Fr., 25.05. 15:00 Uhr - 18:00 Uhr

Botanische Exkursion Wertachauen bei Göggingen

Treffpunkt: Kulperhütte Augsburg

Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben, AG Botanik

Leitung: Fritz Frank, Siegfried Hagspiel

Anmeldung: keine Anmeldung nötig

kostenfrei

Zielgruppe: Erwachsene