Freundeskreis Riedberger HornIm Rahmen unseres Engagements für den unveränderten Erhalt des Alpenplans macht der DAV Bundesverband auf die Gründung des Freundeskreises Riedberger Horn aufmerksam.
Dieser Freundeskreis ist ein Zusammenschluss Allgäuer Bürger, unabhängig von Partei, Verband oder Funktion. Sein Ziel ist es, die Allgäuer Alpenlandschaft zu erhalten. Dazu gehört, dass der Alpenplan nicht für die Partikularinteressen Einzelner geopfert wird, sondern unverändert bestehen bleibt. Eine Demonstration für den Erhalt des Riedberger Horns und des Alpenplans fand am 12. August 2017 in Kempten statt.

Nähere Informationen und Anmeldung zum Freundeskreis unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.