Am Samstag, 24.10.2015, ist Andreas Schmidt mit 41 Jahren am Piz Palü tödlich verunglückt. 

Wir sind fassungslos und unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei seiner Frau, den drei Töchtern und allen Angehörigen und Freunden von Andy. Wir alle kennen Andy als lebensfrohen, offenen und herzlichen Menschen. Mit ihm verlieren wir einen großen, verantwortungsbewussten Alpinisten und einen tatkräftigen Mitgestalter unserer Sektion.Andy war uns nicht nur ein guter Bergsportkamerad, sondern auch ein lieber Freund. Wir werden ihn sehr vermissen.


Unterstützungskonto
Freunde und Mitglieder haben uns angesprochen, dass sie ihre Anteilnahme auch mit einer finanziellen Unterstützung zugunsten der Hinterbliebenen ausdrücken möchten.
Dazu haben wir ein Unterstützungskonto bei der Stadtsparkasse Augsburg eingerichtet. Beträge, die auf dieses Konto überwiesen werden, werden eins zu eins an Andys Ehefrau weitergeleitet.
Wir weisen darauf hin, dass diese Unterstützungsbeträge steuerlich nicht abzugsfähig sind und insofern keine Spende darstellen.

Das Unterstützungskonto lautet wie folgt:
Deutscher Alpenverein Sektion Augsburg e.V.
IBAN: DE59720500000000048595
BIC: AUGSDE77XXX
Zweck: Unterstützung Familie A. Schmidt

Wir hoffen, dass wir Andys Familie auf diese Weise in dieser schwierigen Zeit helfen können.