NANU Logo

Vorträge und Veranstaltungen des NANU! e.V. im Mai 2020

→ Im Rahmen der Fortbildung unser DAV-Sektion Augsburg wollen wir den Bereich NATUR, UMWELT und KULTUR stärken. Dies betrifft nicht nur entsprechende Theorie- und Themenabende im Burggrafenturm, sondern auch den Verweis auf einschlägige Veranstaltungen von Partnerorganisationen.

Heute möchten wir auf interessante Veranstaltungen des Netzwerkes Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung – NANU! e.V. (www.nanu-augsburg.de) hinweisen. NANU! ist Ansprechpartner für Umweltbildung rund um die Themen Natur-, Klima- und Ressourcenschutz. Gemeinsam mit Partnern in der Region führt NANU! zahlreiche Projekte zur Bildung für nachhaltige Entwicklung durch, kooperiert mit anderen Bildungseinrichtungen der Region (u.a. Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Umweltstation Augsburg, Botanischer Garten und Forstverwaltung der Stadt Augsburg, Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., DAV-Sektion Augsburg) und koordiniert und vermittelt Veranstaltungen.

Nachstehend haben wir ausgewählte NANU!-Veranstaltungen im Mai 2020 gelistet, die für unsere DAV-Mitglieder interessant erscheinen. Weitere Angebote finden sich im NANU!-Programmheft 2020 unter: http://nanu-augsburg.de/jahresprogramm/

Aufgrund der gegenwärtigen Corona-Pandemie ist die Durchführung der Veranstaltungen ungewiss. Daher bitte bei NANU! nachfragen unter: http://nanu-augsburg.de/kontakt/

Fr., 08.05. 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Schatzwald Augsburg – Eine Radtour zu Bächen und Weiden Eine Radtour mit Geschichte – wir folgen kulturhistorischen Spuren entlang der Bäche und Heiden im Stadtwald und treffen mit ein wenig Glück auch auf den Wanderschäfer. Treffpunkt: Eingang Botanischer Garten, Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg .Veranstalter: Umweltstation Augsburg Anmeldung: bis Di., 05.05. Tel. 0821 324-6074 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kosten: Erwachsene 16,00 €

Fr., 08.05. 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Wenn es Abend wird im Wald... - ab 6 Jahren. Mit der Dämmerung ziehen wir los in den Wald. Warum wird es über-haupt dunkel und wie orientiert man sich? Welchen Tieren können wir begegnen? Was hören wir außer Märchen? Treffpunkt: Schwabmünchen, Wertachweg, Parkplatz am Infopunkt. Mitbringen: Taschen- oder Stirnlampe, Kompass (falls vorhanden). Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Harald Harazim, Anmeldung: bis Mi., 06.05. Tel. 0821 3102-2852 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

Sa., 09.05. 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Brachland für Flora und Fauna in der Stadt Die zum Teil von der Naturschutzallianz erstrittenen Ausgleichsflächen auf dem LfU-Gelände, Studentenwerk, sowie der kleine Rest der Flugplatzheide werden besichtigt. Treffpunkt: vor dem Eingang ins LfU-Gebäude. Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Bestimmungsbuch Pflanzen und Tiere, Lupe, Selbstverpflegung. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Arbeitsgemeinschaft Naturschutz, Leitung: Dr. K. Kuhn und B. Uffinger, kostenfrei

Sa., 09.05. 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Die Wunderwelt der Bienen Nach einem kurzen Fußweg erfahren wir am Bienenstand viel über die spannende Lebenswelt der Bienen und ihre vielfältigen Aufgaben in der Natur. Treffpunkt: Großaitingen, Krautgartenstraße (gegenüber der Feuerwehr). Mitbringen: Kopfbedeckung. Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Sabine Klingler. Anmeldung: bis Do., 07.05. Tel. 0821 3102-2852 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

So., 10.05. 6:30 Uhr - 8:30 Uhr Frühlingsstimmen in den Lechauen Bei einem Morgenspaziergang lauschen wir den Vogelstimmen und halten Ausschau nach Brutvögeln. Dabei erkunden wir die Besonderheiten und die Artenvielfalt des Lebensraums Auwald. Treffpunkt: Gersthofen, Monte-Scherbelino-Parkplatz, Lechbrücke Gersthofer-Straße. Mitbringen: Fernglas falls vorhanden. Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Isabella Engelien-Schmidt. Anmeldung: bis Mi., 06.05. Tel. 0821 3102-2852 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

So., 10.05. 9:00 Uhr - 11:30 Uhr Gänsesäger, Gänseblümchen und Graugans Viele Gänsesäger und andere Vögel sind bei der Jungenaufzucht, wenn das Frühjahr seinem Höhepunkt zustrebt. Treffpunkt: Augsburg-Oberhausen, Wertachbrücke bei der Apotheke. Mitbringen: Fernglas (falls vorhanden). Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Augsburg. Leitung: Tobias Fröhlich. Kosten: Spende erbeten

Fr., 15.05. 15:00 Uhr - 17:30 Uhr Botanische Wanderung um Oberschönenfeld Fachkundige Naturführung. Treffpunkt: Oberschönenfeld, Parkplatz am Volkskundemuseum. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., AG Botanik. Leitung: Fritz Frank, Siegfried Hagspiel, kostenfrei

Sa., 16.05. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Wildbienenhotels und die Blumenwiese - ab 8 Jahren. Wir bauen ein Heim für unsere kleinen Helfer, das wir mit nach Hause nehmen. Auf der Blumenwiese lernen wir, warum diese Lebewesen so wichtig sind. Teilnehmerzahl ist begrenzt. Treffpunkt: Parkplatz in Gessertshausen: Kirchplatz 1, Gessertshausen. Mitbringen: Sonnenschutz. Veranstalter: Naturpark Augsburg - Westliche Wälder e.V., Leitung: Annika Sezi , Gebietsbetreuerin. Anmeldung: bis Do., 14.05. Tel. 0151 50793452 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kosten: 14,00 € pro Wildbienenhotel

Sa., 16.05. 14:00 Uhr - 16:00 Uhr LPV-Familienführung: Spannende Unterwasserwelt Wir nehmen das Unterwasserleben der Singold im wahrsten Sinne unter die Lupe, entdecken dabei Tiere, die uns staunen lassen und erfahren Interessantes über diesen kleinen Fluss. Treffpunkt: Wehringen, Singoldbrücke an der Ulrichstraße. Mitbringen: kleines Handtuch, Getränk, wettergerechte Kleidung. Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Julia Zimmer. Anmeldung: bis Mi., 13.05. Tel. 0821 3102-2852 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

Sa., 16.05. 15:00 Uhr - 16:30 Uhr Fledermäuse in Königsbrunn Vortrag und Diskussion zu Fledermäusen in und um Königsbrunn. Treffpunkt: Fledermausstation Gut Morhard, Landsberger Str. 144, Königsbrunn. Veranstalter: Naturmuseum Königsbrunn Leitung: Kai Deutschmann, Fledermausschutz Augsburg e.V., kostenfrei

So., 17.05. 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bäche und Kanäle in der Altstadt - Ein UNESCO-Welterbe Das Augsburger Wassermanagementsystem ist UNESCO-Welterbe. Wir erkunden in der Altstadt den Zusammenhang zwischen Wasser-management und Kulturlandschaftsentwicklung. Treffpunkt: Am Roten Tor 8, 86161Augsburg, Veranstaltung endet am Rathausplatz. Veranstalter: Umweltstation Augsburg. Anmeldung: bis Di., 12.05. Tel. 0821 324-6074 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kosten: Erwachsene 8,00 €

Fr., 22.05. 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Den Abend im Lechauwald erleben Erleben Sie den urigen Lechauwald und seine Bewohner. Auwälder sind einer der artenreichsten Lebensräume. Was macht sie so besonders? Warum sind sie bedroht? Treffpunkt: Langweid, Parkplatz vor der Wasserreserve (Rehlinger Straße). Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Pentti Buchwald. Anmeldung: bis Mi., 20.05. Tel. 0821 3102-2852 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

Sa., 23.05. 9:00 Uhr - 12:00 Uhr Waldreben und Pfade im Lechauwald westlich von Todtenweis Die Exkursion führt durch den Lechauwald, auf Auwaldwiesen und Heiden. Wir wollen nachsehen, was es hier an Pflanzen und Tieren gibt. Treffpunkt: Aindlinger Badesee an der alten Römerstraße, nördlicher Parkplatz 2. Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Bestimmungsbuch Pflanzen und Tiere, Lupe, Selbstverpflegung. Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Arbeitsgemeinschaft Naturschutz Leitung: F. Holly und B. Uffinger. Anmeldung: bis Mi., 20.05. Tel. 0821 529143 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei

Sa., 23.05. 14:00 Uhr - 16:30 Uhr Ein Herz für Fledermäuse - Kantenhocker-Fledermaus (Laubsägearbeit) - ab 6 Jahren Wir sägen und gestalten Kantenhocker-Fledermäuse, erfahren Interessantes über das Leben der Fledermäuse und besuchen die Auffangstation. Treffpunkt: Fledermausstation Gut Morhard, Landsberger Str. 144, Königsbrunn. Mitbringen: kleine Verpflegung, bitte Malsachen anziehen. Veranstalter: Naturmuseum Königsbrunn Leitung: Gesche Rieblinger, Fledermausschutz Augsburg e.V., Anmeldung: bis Do., 21.05. www.tierschutzverein-augsburg.de/termine, Kosten: 10,00 € pro Person

So., 24.05. 9:00 Uhr - 12:00 Uhr Eisvogel und Co. An der renaturierten Wertach gibt es viel zu entdecken. Nicht nur der Biber und der Eisvogel, sondern auch der Frühlingswald laden zum Beobachten ein. Treffpunkt: Augsburg, Pfersee, Kulperhütte. Mitbringen: Fernglas (falls vorhanden) Veranstalter: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Augsburg, Leitung: Tobias Fröhlich, Kosten: Spende erbeten

So., 24.05. 14:00 Uhr - 18:00 Uhr Natur.Vielfalt Vogelfedern bestaunen und bestimmen, Nistkästen basteln, Keschern, Kinderspielaktion, Kurzführungen - ein Mitmachangebot rund um unsere Natur. Treffpunkt: Botanischer Garten, Platz bei den Symbolpflanzen. Mitbringen: selbst gefundene Vogelfedern (falls vorhanden). Veranstalter: Botanischer Garten Augsburg, Leitung: Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Augsburg, Kosten: Eintritt Botanischer Garten

Mi., 27.05. 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Vielfalt Königsbrunner Heide Die unterschiedlichen Lebensräume machen die Lechheiden so einzigartig. Seltene Pflanzen und besonders Insekten lassen sich hier gut beobachten. Treffpunkt: Waldspielplatz Königsbrunn, Lechstraße/Wasserhausweg. Mitbringen: festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, evtl. Lupe Veranstalter: Isabella Engelien-Schmidt. Anmeldung: bis Mo., 25.05. Tel. 08231 4634 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Kosten: Familien 9,00 €, Erwachsene 7,00 €

Sa., 30.05. - Di., 23.06. jeweils von 9:00 Uhr - 20:30 Uhr Rette die Welt ... - zumindest ein bisschen Eine Ausstellung der Verbraucherzentrale Bayern zum Ressourcen-schutz gibt passende Antworten und viele Tipps, wo wir im Alltag ansetzen können. Treffpunkt: Botanischer Garten Augsburg, Seminarraum. Veranstalter: Botanischer Garten Augsburg und Umweltstation Augsburg. Kosten: Eintritt Botanischer Garten

Sa., 30.05. 14:00 Uhr - 15:30 Uhr Das bunte Schmuttertal Erleben Sie bunte Wiesen und erfahren Sie, warum die Blütenpracht nicht selbstverständlich ist. Der Zusammenhang zwischen Landnutzung und Naturschutz wird erklärt. Treffpunkt: Wollishauser Weg (Bushaltestelle), 86459 Gessertshausen. Veranstalter: Naturpark Augsburg - Westliche Wälder e.V., Leitung: Annika Sezi, Gebietsbetreuerin. Anmeldung: bis Do., 28.05. Tel. 0151 50793452 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei