NANU LogoVorträge und Veranstaltungen des NANU! e.V. im November 2019

→ Im Rahmen der Fortbildung unser DAV-Sektion Augsburg wollen wir den Bereich NATUR, UMWELT und KULTUR stärken. Dies betrifft nicht nur entsprechende Theorieabende im Burggrafenturm, sondern auch den Verweis auf einschlägige Veranstaltungen von Partnerorganisationen.

Heute möchten wir auf interessante Veranstaltungen des Netzwerkes Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung – NANU! e.V. (www.nanu-augsburg.de) hinweisen. NANU! ist Ansprechpartner für Umweltbildung rund um die Themen Natur-, Klima- und Ressourcenschutz. Gemeinsam mit Partnern in der Region führt NANU! zahlreiche Projekte zur Bildung für nachhaltige Entwicklung durch, kooperiert mit anderen Bildungseinrichtungen der Region (u.a. Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Umweltstation Augsburg, Botanischer Garten und Forstverwaltung der Stadt Augsburg, Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., DAV-Sektion Augsburg) und koordiniert und vermittelt Veranstaltungen.

Nachstehend haben wir ausgewählte NANU!-Veranstaltungen im November 2019 gelistet, die für unsere DAV-Mitglieder interessant erscheinen. Weitere Angebote finden sich im NANU!-Programmheft 2019 unter: http://nanu-augsburg.de/jahresprogramm/

Sa., 09.11. 17:00 Uhr - 18:00 Uhr: Mystische Baumwanderung – Mit der Taschenlampe durch den Singoldpark. Was können uns Bäume erzählen? Ein knorriger Baum hat viel erlebt und zeigt dies in seiner Körpersprache. Fachwissen und märchenhafte Baumgeschichten für die ganze Familie. Treffpunkt: Bobingen, auf dem Wasserspielplatz im Singoldpark, Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V., Leitung: Marianne und Bernhard Frey, Anmeldung: bis Do. 07.11., Tel. 0821 3102-2852, Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei, Zielgruppe: Familien, Erwachsene

Mi., 13.11. 19:30 Uhr - 21:00 Uhr: Der Steinadler in Bayern (Werdenfelser-Land). Vortrag von Jochen Fünfstück, Treffpunkt: Zeughaus Reichlesaal 1. Stock Nr. 116, Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Leitung: Jochen Fünfstück, kostenfrei, Zielgruppe: Erwachsene

Di., 19.11. 19:30 Uhr - 22:00 Uhr: Fundsache des Jahres. Nester, Eierschalen oder Federn – was verraten solche Fundstücke über ihre Herkunft? Bringen Sie Ihr Fundstück des Jahres 2019 mit! Treffpunkt: Gasthof Krone, Bgm.-Wohlfarth-Str. 44, 86343 Königsbrunn, Mitbringen: ornithologische Fundstücke, Veranstalter: Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Leitung: Dr. Herrmann Stickroth, Anmeldung: bis So. 17.11., Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, kostenfrei, Zielgruppe: Jugendliche, Erwachsene

Di., 26.11. 19:00 Uhr - 21:00 Uhr: Schneeheide-Kiefernwald im Naturschutzgebiet Augsburger Stadtwald: Gibt es eine Rettung?, Fachvortrag von Alfred Ringler (Landschaftsökologe und Schneeheide-Kiefernwaldexperte und demnächst auch Träger der Bayerischen Naturschutzmedaille), Veranstaltungsort: Annahof 4 in Augsburg, Veranstalter: Bund Naturschutz Bayern e.V.

Zudem Anfang Dezember:

Mi., 03.12. 18:00 Uhr: Auftaktveranstaltung zur Öko-Modellregion Augsburg-Land und Stadt, Veranstaltungsort: Dr. Frey Str. 12 in Neusäß (Berufliches Schulzentrum), Veranstalter: Bund Naturschutz Bayern e.V.