NANU LogoVorträge und Veranstaltungen des NANU! e.V. im September 2019

→ Im Rahmen der Fortbildung unser DAV-Sektion Augsburg wollen wir den Bereich NATUR, UMWELT und KULTUR stärken. Dies betrifft nicht nur entsprechende Theorieabende im Burggrafenturm, sondern auch den Verweis auf einschlägige Veranstaltungen von Partnerorganisationen.

Heute möchten wir auf interessante Veranstaltungen des Netzwerkes Augsburg für Naturschutz und Umweltbildung – NANU! e.V. (www.nanu-augsburg.de) hinweisen. NANU! ist Ansprechpartner für Umweltbildung rund um die Themen Natur-, Klima- und Ressourcenschutz. Gemeinsam mit Partnern in der Region führt NANU! zahlreiche Projekte zur Bildung für nachhaltige Entwicklung durch, kooperiert mit anderen Bildungseinrichtungen der Region (u.a. Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V., Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Umweltstation Augsburg, Botanischer Garten und Forstverwaltung der Stadt Augsburg, Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V., DAV-Sektion Augsburg) und koordiniert und vermittelt Veranstaltungen.

Nachstehend haben wir ausgewählte NANU!-Veranstaltungen im September 2019 gelistet, die für unsere DAV-Mitglieder interessant erscheinen. Weitere Angebote finden sich im NANU!-Programmheft 2019 unter: http://nanu-augsburg.de/jahresprogramm/

Sa., 14.09. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Weidestadt Augsburg – Mit dem Fahrrad der Beweidung auf der Spur Jahrhundertelang war der Stadtwald ein wichtiges Weidegebiet für Schafe und Rinder. Wir folgen mit dem Fahrrad den kulturhistorischen Spuren und besuchen auch den Wanderschäfer. Treffpunkt: Kasse Botanischer Garten Augsburg, Dr.-Ziegenspeck-Weg 10, 86161 Augsburg Veranstalter: Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V. Leitung: Norbert Pantel Anmeldung: bis Mo., 09.09. Tel. 0821 324-6074 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kosten: Erwachsene 5,00 € Zielgruppe: Erwachsene

So., 22.09. 09:00 Uhr - 11:30 Uhr Die Wunderwelt der Pilze Pilze haben vielfältige Funktionen im Naturhaushalt, ohne sie gäbe es keinen Wald. Tauchen Sie ein in die Welt der Mykologie auf einer Pilzerkundungstour entlang der Wertachleite. Treffpunkt: Wehringen, Wassertretanlage/Barfußpfad (nach der Wertachbrücke zweiter Abzweig links ab Waldstraße) Veranstalter: Landschaftspflegeverband Landkreis Augsburg e.V. Leitung: Richard Schöttner Anmeldung: bis Fr., 20.09. Tel. 0821 3102-2852 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kostenfrei Zielgruppe: Familien, Erwachsene

So., 22.09. 14:00 Uhr - 17:00 Uhr Pilzausstellung Pilzexperte Günther Groß gibt uns einen Einblick ins geheimnisvolle Reich der Pilze. Für Kinder gibt es ein Bastelangebot und auch im Waldkino dreht sich natürlich alles um Pilze. Treffpunkt: Waldpavillon Veranstalter: Forstverwaltung, Stadt Augsburg kostenfrei Zielgruppe: Kinder, Familien, Erwachsene

Sa., 28.09., 10.00 Uhr, „Wald und Wild“, Vortrag von Thomas Miehler, AELF Stadtbergen, nachmittags: Exkursion mit den Jagdvorständen sowie dem Jagdpächter, Treffpunkt: Feuerwehrhaus Rettenbergen, Veranstalter: BUND Naturschutz