Vogelkonzert TitelbildFrühjahrszeit ist Vogelbeobachtungszeit! Die noch weitgehend fehlende Belaubung von Bäumen, Büschen und Sträuchern lassen oftmals freien Blick zu. Ansonsten helfen weiter insbesondere Kenntnisse der Vogelstimmen, der jahreszeitlichen und örtlichen Aufenthaltsbereiche und sonstigen Verhaltenscharakteristika zur Bestimmung der vielfältigen Vogelarten, die auch uns Alpinisten besonders am Herzen liegen.

Zahlreiche Beobachtungstouren im regionalen und überregionalen Bereich bieten unsere Partnerorganisationen „Naturwissenschaftlicher Verein für Schwaben e.V. (nwvs)“ und „Landesbund für Vogelschutz LBV Augsburg“ an. Veranstaltungshinweise für unsere Sektionsmitglieder finden sich regelmäßig auf unserer Homepage.

Erst kürzlich veranstaltete der nwvs unter Leitung von Robert Kugler eine Vogelbeobachtungsexkursion in die Alpenvorlandschaft. Zielgebiete waren die Naturschutzgebiete Seeholz und Ammerdamm am südlichen Ammersee. Zu sehen und zu hören gab es insbesondere verschiedene Spechtarten und ein reichhaltiges Portefeuille an Wasservögeln und wassernahen Vögeln.

Wer seine Vogelkenntnisse schulen und erweitern möchte, dem seien folgende Neuerscheinungen aus dem Kosmos-Verlag empfohlen:

Bei dir piept´s wohl!
Vogelkonzert Bild 1Ob im Garten, auf dem Balkon oder auf dem Weg zur Arbeit: Begegnungen mit Wildvögeln erleben wir fast täglich. Dieses Buch bietet die Möglichkeit, die Bekanntschaft mit unseren gefiederten Gästen mühelos zu vertiefen, bis hin zum spielerischen „Stimmtraining“. Zugvogel oder standorttreu? Höhlenbrüter oder Nestbauer? Sachkundig und zugleich unterhaltsam präsentiert Bärbel Oftring alles Wichtige und Interessante zu 95 häufigen Gartenvögeln. Zu jeder Art kann man sich die Rufe und Gesänge über die kostenlose KOSMOS-PLUS-App anhören. Eselsbrücken und Merkreime helfen dabei, sich die Vogelstimmen nachhaltig einzuprägen. Auch wer Vögel schützen und artgerecht füttern will, findet hier viele nützliche Tipps.
217x185x13mm (LxBxH), 1. Auflage 2019, Umschlag/Ausstattung: 300 Farbfotos, 1 SW-Fotos, 10 Farbzeichnungen, 1 SW-Zeichnungen, 1 Farbtafeln , Seiten: 144, 14,99 €, EAN: 9783440164051

Bühne frei für die Piepshow
Vogelkonzert Bild 2Wer unsere heimischen Singvögel kennenlernen will, findet mit dieser Kombination aus Vogelführer und CD den idealen Einstieg. Das Buch stellt die 50 wichtigsten Vögel, die man im Garten oder auf dem Balkon beobachten kann, mit hochwertigen Fotos und präzisen Beschreibungen vor. Die CD bietet eine Stunde Hörvergnügen mit Rufen und Gesängen in höchster Tonqualität. Zu jeder Aufnahme nennt ein Sprecher die jeweilige Art.
131x129x30mm (LxBxH), 3. Auflage 2019, Umschlag/Ausstattung: 50 Farbfotos, 10 SW-Zeichnungen, Seiten: 128, 6,99 €, EAN: 9783440165126

Was fliegt denn da? – Das Original

Vogelkonzert Bild 3Ob Durchzügler, Brutvögel oder seltene Gäste Europas – dank des bewährten KOSMOS-Farbcodes ist die gesuchte Art schnell und sicher bestimmt.

  • Detailliert: Über 1.800 Farbzeichnungen von Paschalis Dougalis, einem der besten Vogelzeichner Europas.
  • Präzise: Alle Informationen zu Kennzeichen, Kleidern, Stimme, Lebensraum, Verbreitung und Zug von Peter Barthel, einem der führenden europäischen Vogelkenner.
  • Sehenswert: Eine Auswahl typischer Vogeleier in Originalgröße.
  • Hörenswert: Bestimmungsschlüssel zu den Rufen und Gesängen heimischer Singvögel, dazu 188 Vogelstimmen in der kostenlosen KOSMOS-PLUS-App.
  • Empfohlen vom NABU.

194x133x16mm (LxBxH), 5. Auflage 2019, Umschlag/Ausstattung: 1829 Farbzeichnungen, Seiten: 200, 12,99 €, EAN: 9783440165157

Abschließend noch ein paar Foto-Impressionen von der nwvs-Vogelbeobachtungsexkursion am Ammersee:

Vogelkonzert Bildblock 1Vogelkonzert Bildblock 2Vogelkonzert Bildblock 3

Titelbild: Robert Kugler, Leiter Ornithologie beim nwvs, bei der Vogelbeobachtung. Foto: Dr. Jochen Cantner

Bilder 1-3: Buchcover von „Bei dir piept´s wohl!“, „Bühne frei für die Piepshow“ und „Was fliegt denn da? Das Original“. © Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG

Bildblock 1: Impressionen Vogelbeobachtungsexkursion am Ammersee / Seeholz. Fotos: Dr. Jochen Cantner

Bildblock 2: Impressionen Vogelbeobachtungsexkursion am Ammersee / Ammerdamm. Fotos: Dr. Jochen Cantner

Bildblock 3: Impressionen Vogelbeobachtungsexkursion am Ammersee / Brunnwiesgraben. Fotos: Hanne Cornils