Blick in die neue KletterhalleNoch sind nicht alle Griffe angeschraubt, aber am Samstag, 19. Mai, ab 9 Uhr, geht das neue DAV Kletterzentrum Augsburg in Betrieb! Hier und da wird es noch kleinere Einschränkungen geben, aber wir möchten Ihnen jetzt schnell die Gelegenheit bieten, die neue Halle kennenzulernen. Sie können ab diesem Moment in vielen Bereichen klettern, alle neuen Indoorbereiche sind komplett fertig und warten auf Sie!
Unsere "alte Halle" sowie der alte/ neue Boulderraum wird nach den Feiertagen ebenso benutzbar sein. Da aber die Gastro, der Shop, sowie die Einrichtung der Umkleiden (Spinde) leider noch ein wenig auf sich warten lassen, gewähren wir in der nächsten Zeit auf alle reinen Einzelkarten einen Rabatt von 30% auf den regulären Tages-Eintrittspreis.

Bereits online ist die neue Website der Kletterhalle, mit Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Informationen zum Kursbetrieb. Auch auf der Website fehlen noch Inhalte, die in den nächsten Wochen folgen. Die wichtigsten Punkte inkl. Kursprogramm und Belegungskalender sind aber schon voll funktionstüchtig!

Achtung: Leider finden am Pfingstwochenende (18. - 21. Mai) an der Haunstetter Straße Straßenarbeiten statt, weshalb die Haunstetter Straße vollgesperrt wird. Auch auf Höhe der Ilsungstraße wird gebaut, jedoch ist eine Zufahrt über die Werner-von-Siemens-Straße möglich sein. Das heißt, Sie lassen am besten das Auto stehen und kommen mit dem Fahrrad über den 7tischwald zu uns.

Noch ein Tipp: Melden Sie sich vorab mit Ihren Daten hier (https://159.webclimber.de/register) an. Damit sind Ihre Infos dann schon im neuen Eintrittssystem hinterlegt, und es entstehen hoffentlich keine lange Schlangen an der Kasse.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im neuen DAV Kletterzentrum Augsburg.