EYC LEAD Friday Finals Youth B Female 93 1200px 320x320 ID99436 802ec63b4899ffdba415e39f52ac59eaVom 08. Juli bis zum 10. Juli ist das DAV Kletterzentrum Augsburg Austragungsort der European Youth Championships 2022. An diesem Wochenende werden weit über 100 internationale AthletInnen um den Jugendeuropameistertitel kämpfen. An der 18 Meter hohen Wand wird der Kletternachwuchs sein Können unter Beweis stellen. Wer am weitesten durch die kniffligen Routen klettert, kann sich den Sieg sichern. Deutlich schneller geht es beim Speedklettern zu. Hier gewinnt der oder die schnellste. An der genormten Wand werden die AthletInnen in direkten Rennen gegeneinander antreten.

Die European Youth Championships sind das bisher größte Event im DAV Kletterzentrum Augsburg. Ferdinand Triller, Betriebsführer des DAV Kletterzentrums, bezeichnet das Event als das zweitwichtigste Nachwuchskletterevent im Jahr 2022. Bevor im August die Jugendweltmeisterschaft in Dallas (USA) ausgetragen wird, kommen die besten Nachwuchskletterer zum Kräftemessen nach Augsburg. In den Startklassen Junioren, Jugend A und Jugend B werden insgesamt 12 Europameistertitel vergeben. Besonders freut alle Organisatoren, dass dabei endlich wieder Publikum auf internationalen Wettkämpfen zugelassen ist. Insgesamt bietet das Gelände platzt für rund 500 Zuschauer. Von der eigens für das Event aufgebauten Tribüne kann das Geschehen bestens beobachtet werden.

Wer die Worldcup- und OlympiasiegerInnen von morgen in Aktion sehen will, ist bei den European Youth Championships genau richtig. Am Freitag während der Qualifikation ist der Eintritt frei. Für die Finaltage Samstag und Sonntag sind die Tickets online unter www.dav-kletterzentrum-augsburg.de buchbar. Dort wird auch der Zeitplan veröffentlicht sein.

Weitere Informationen und den Zeitplan gibt es unter alpenverein.de/EYCH2022
Foto: DAV/Hannes Kutza