Übersicht der Regelungen, BLSV

Sportausübung outdoor ist unter 2G erlaubt.
Der Zugang zur Outdoor-Sportstätte sowie die Teilnahme am Outdoor-Sportbetrieb ist lediglich für folgende Personen möglich:

  • Personen, die geimpft sind,
  • Personen, die als genesen gelten,
  • Kinder unter 14 Jahre
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler (14- 17 Jahre), sofern sie regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen (Nachweis Schülerausweis)


Sportausübung indoor ist unter 2Gplus erlaubt.

Der Zugang zur Indoor-Sportstätte sowie die Teilnahme am Indoor-Sportbetrieb ist lediglich für folgende Personen möglich:

  • Personen, die geimpft sind,
  • Personen, die als genesen gelten,

und zusätzlich einen Testnachweis vorweisen können.

Vom zusätzlichen Testnachweis sind folgende Personengruppen ausgenommen:

  • Kinder unter 14 Jahre
  • Minderjährige Schülerinnen und Schüler (14- 17 Jahre), sofern sie regelmäßigen Testungen im Rahmen des Schulbesuchs unterliegen (Nachweis Schülerausweis)
  • Personen, die eine Auffrischungsimpfung („Booster“) ab dem Tag der Impfung
  • Personen, die eine Auffrischimpfung nach einer vollständigen Immunisierung erhalten haben oder die nach einer vollständigen Immunisierung eine Corona Infektion überstanden haben.


Der zusätzliche Testnachweis kann wie folgt erfolgen:

  • PCR-Test, der vor höchstens 48 Stunden durchgeführt wurde
  • PoC-Antigentest („Schnelltest“), der vor höchsten 24 Stunden durchgeführt wurde
  • PoC-Antigentest („Selbsttest“) vor Ort unter Aufsicht


Trotz der Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie hoffen wir, dass wir die angebotenen Kurse und Touren unter Einhaltung der geltenden Regelungen und Hygiene-Vorschriften durchführen können. Aktuell kann aber leider niemand vorhersehen, welche Kurse oder Touren aufgrund der Pandemie geändert oder abgesagt werden müssen.



(Grafik Bayerischer Landes-Sportverband e.V.; Stand der Informationen 12.01.2022)